Wie du deine Träume verwirklichen kannst…

Wie du deine Träume verwirklichen kannst…


Träume

Dieser Artikel soll allen Leuten einen Anstoß geben, welche einfach „mehr“ aus sich machen wollen, sich persönlich weiterentwickeln wollen & Träume haben…. aber Ihnen der nötige Mut, der nötige Wille, oder aber auch die Entscheidungskraft dazu fehlt.

Ich beobachte immer wieder Leute die sehr viele Träume haben, aber gleichzeitig sehr unzufrieden sind mit der aktuellen Gesamtsituation – oftmals gibt es sogar auch schon eine ganze klare Vorstellung davon, wie das ganze aussehen könnte & was notwendig ist um seine Träume erreichen zu können.

Sie träumen von unterschiedlichsten Dingen. Ob das jetzt die finanzielle Unabhängigkeit ist oder einem Haus mit Garten, einen Luxuswagen, eine Luxusuhr, etc… wie auch immer. Jeder hat hier seine eigenen Vorstellungen…. Das ganze muss sich jetzt auch nicht immer um die „klassischen“ Werte drehen, welche die heutige Gesellschaft heutzutage vor gibt wie obrige z.B. … Du brauchst ein Luxusauto, ein Haus etc.

Nein…. die Wünsche & Träume können auch ganz einfach gestrickt sein – und um die Werte geht es auch vordergründig nicht – hier geht es um die persönlichen Ansprüche & Erwartungen an das Leben.

Doch wen ich diese Leute nach einiger Zeit wieder treffe – bemerke ich zumeist oft nur eines…. es hat sich wenig bis gar NICHTS getan, der Plan war vorhanden, das Ziel war klar gesteckt – soweit so gut, doch was wurde gemacht? NICHTS.

 

Wie nah sind die Träume, Visionen bei diesen Leuten? weit weit entfernt… doch ich frage mich warum? woran liegt das und was waren die Beweggründe?

Die genauen Beweggründe & die Frage nach dem warum kann man nicht immer pauschalisieren, den hier hat jeder Mensch eine andere Situation und seine eigenen Beweggründe, doch was man definitiv sagen kann, und ich auch der festen Überzeugung bin ist – das JEDER Mensch egal ob Hochschulabsolvent, Schulabbrecher, Arbeitssuchender – egal welcher Position angehörig, jeder Mensch sollte nach dem streben was persönlich als Traum bezeichnet wird um ein voll erfülltes & glückliches Leben führen zu können.

Doch kommen wir zu der Frage woran es bei den meisten Leuten scheitert?

Aus meiner Sicht ist diese Frage sehr schnell beantwortet, die meisten Leute sind eben nur immer im „träumen“ und nicht dabei an Ihren Träumen auch ernsthaft zu arbeiten, den eines ist auch klar – bis auf wenig gesegnete vielleicht, erfüllen sich die meisten Träume definitiv nicht von alleine & ganz ohne Arbeit.

Aus meiner Sicht gibt es da vorwiegend 2 Persönlichkeiten welche sich nicht verwirklichen.

 

Der eine ist der Perfektionist: Ein Perfektionist hat ein sehr großes Problem sich zu verwirklichen, wie es der Name auch schon sagt – er ist eben ein Perfektionist, gehen wir mal von einer grandiosen Idee, Plan was auch immer aus, doch ja – das ganze wird schlussendlich nie realisiert weil er einfach NIE selbst mit seinem Tun zufrieden ist oder es einfach viel zu lange dauert bis zur Finalisierung um wirkungsvoll & effektiv zu sein.

An Alle die sich mit dem Perfektionisten nun verbunden fühlen…  sollen eure Träume wirklich daran scheitern nur weil es vielleicht für euch nicht ganz perfekt ist, oder nicht euren Maßstäben entspricht? ein gewisser Perfektionismus ist keine schlechte Eigenschaft nicht falsch verstehen…. viele übertreiben es allerdings und kommen deshalb nie ans Ziel! Wen ihr die Sache gut findet, dann zieht Sie durch und  besser nicht 100%ig perfekt als gar nicht… Denkt mal darüber nach…

 

Der andere ist der Negativdenker: Das funktioniert doch nie… das kann doch nicht möglich sein, das lasse ich lieber… jeder kennt das mit Sicherheit. Es gibt in jeder Hinsicht 1000 Gründe warum etwas NICHT funktionieren kann, doch ich sage euch eines und das haben auch schon hunderttausende Menschen bewiesen, es gibt auch immer einen Grund warum etwas funktionieren KANN, und das seid ihr SELBST. Eines ist natürlich auch ganz klar, man sollte nicht ganz blauäugig durchs Leben gehen und alles verfolgen was einem in den Sinn kommt oder vor die Nase gehalten wird, man sollte das schon dementsprechend abwiegen ob etwas persönlich Sinn macht oder nicht – aber wen ihr etwas hört, seht oder euch in den Sinn kommt was ihr euch nur im geringsten vorstellen könnt, empfehle ich euch… überlegt konkret nach & prüft das ob es auch für euch passen könnte.

 

Lasst euch nicht immer von anderen beeinflussen & steuern oder den eigenen inneren Schweinehund den Vorzug schenken – glaubt an euch SELBST & an das was ihr tut und verfolgt das wo ihr hin wollt!

Viele Menschen haben heutzutage von Haus aus eine sehr negative Grundeinstellung & nehmen generell den leichtesten Weg, weil einfach nicht passieren kann, halten am Status Quo fest – der Sie vielleicht absolut nicht glücklich macht – aber er ist halt so….

 

Das MUSS aber nicht so sein…. Natürlich birgt vieles auch immer ein gewisses Restrisiko, aber glaubt ihr es würde einen erfolgreichen Unternehmer geben wen er nicht an sich selbst & an seine Idee geglaubt hätte und sein Ding einfach durchgezogen hätte?

Die Antwort lautet nein…. glaubt an euch… seit mutig, nicht blauäugig – natürlich schon bedacht, aber von NICHTS kommt auch NICHTS…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.