Plus 500

Plus 500 


Wie ich in meinen Artikeln zum Online Aktienhandel schon kurz erwähnt habe, möchte ich heute auf den Online Broker Plus 500 eingehen. Vor allem möchte ich auf die Software von Plus 500 sowie das angebotene Gesamtpaket eingehen.

 

Plus 500 Trading Plattform

 

Plus 500

Der Anbieter Plus 500 ist im Bereich des CFD Handels tätig & bietet mehrere Möglichkeiten zum Traden an, einerseits über eine Web Applikation den sogenannten Web Trader. Dieser kann direkt über einen Internet Browser aufgerufen werden und benötigt keine Software Installation.

Weiters eine eigenständige Software sowie Mobile Applikationen für Android, Iphone & Windows Phones.

Ich gehe in diesem Beitrag auf die Sicht des Webtraders ein, zwischen der Software & der Webapplikation gibt es kaum Unterschiede – der große Vorteil in der Webapplikation liegt daran das Sie keine Installation benötigen.

Im oberen Bild sehen Sie das Einstiegsportal des Webtraders  hier wählt man zuerst ob man mit realem Geld oder im Demomodus handeln möchte.

Der Demomodus von Plus 500 war auch mit ein Kriterium warum ich mich für Plus500 entschieden habe. Viele Anbieter bieten diese Möglichkeit nicht & gerade für Unerfahrene eine tolle Sache um sich an die Plattform und an den Aktienhandel selbst heranzutasten, aber auch für erfahrene Trader ist das ein sehr wertvolles Hilfsmittel wen man z.B neue Strategien austesten möchte.

 

Plus500

 

Im nächsten Schritt geht es schon direkt zur Anmeldung – sollten Sie sie noch kein Benutzerkonto haben können Sie gleich direkt unter dem Button: Neuer Benutzer ein Konto eröffnen.

 

 

 Die Plattform

Plus500

Mit einem aktiven Benutzerkonto gelangen Sie nach erfolgreicher Authentifizierung direkt in die Plattform – In diesem Beispiel habe ich mich auf meinem Demokonto angemeldet.

Wie Sie sehen ist die Plattform sehr zeitlos gestaltet, ohne großartigem Schnickschnack – der Fokus wurde hier wirklich darauf gelegt die wichtigsten & notwendigen Informationen auf einem Blick darzustellen. Hier wurde ebenfalls viel Wert darauf gelegt die Oberfläche so intuitiv & Benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten – die Plattform ist wirklich selbsterklärend – hier findet man sich schnell zurecht.

Auf der linken Spalte können Sie die Finanzinstrumente auswählen wie (Währungen, Rohstoffe, Aktien etc.) sowie Ihren aktuellen Kontostand einsehen.

Auf der rechten Spalte werden Ihnen direkt die zum Handel angebotenen Finanzinstrumente angezeigt mit der Möglichkeit zum Kauf,  ebenfalls erhalten Sie Informationen über den aktuellen Kauf & Verkaufswert, Höchst & Tiefstände sowie die Darstellung der Kursverläufe.

 

 Plus 500 – Finanzinstrumente

 

Plus 500 bietet mittlerweile über 2000 Finanzinstrumente zum Handeln an darunter: Aktien, Forex, Indizes (Indexkurse), Rohstoffe, ETF’s (Fonds) & CFD’s (Derivate).

Genau genommen sind es stand Heute über 600 Aktien, 63 Forex Paare, 22 Indizes, 16 Rohstoffe, 74 ETF’s.

Das ist schon ein ordentliches Portfolio welches Plus 500 hier bietet – hier sollte jeder fündig werden.

 

Plus 500 – Gebühren

 

Die Gebühren sind immer ein sehr wichtiger Punkt im Online Aktienhandel – diese sind von Broker zu Broker sehr unterschiedlich und die meisten achten sehr genau darauf – verständlich… will man doch den maximalen Profit erwirtschaften.

Plus 500 verlangt keine Handelsgebühren und einen Spread von 2 Pips pro Währungspaar.

Die Minimalmarge beträgt 1% und der maximale  Hebel 50:1

 Plus 500 – Support

 

Der Support von Plus 500 ist leider eines der wenigen Mankos des Brokers – der Support steht zwar quasi rund um die Uhr zur Verfügung ist allerdings leider nur über E-Mail kontaktierbar, Livechat oder Telefon Hotline wird nicht angeboten.

Auf eine Anfrage von mir bekam ich innerhalb von 8 Stunden eine ausführliche Rückantwort was für einen E-Mail Support durchaus schnell & akzeptabel ist. Aber das sehe ich nicht nur negativ – eine E-Mail Antwort ist zwar nicht sofort verfügbar, allerdings hat es auch den Vorteil das eine schriftliche Stellungnahme besteht und E-Mails meist ausführlicher gehalten werden als unter Druck im Live Chat oder am Telefon.

Wer also nicht unbedingt auf einen Telefon Support oder Live Chat beharrt, den empfehlen wir Plus 500 weiterhin.

 Mindesteinzahlungen, Boni & Ein bzw. Auszahlungsmöglichkeiten von Plus 500

 

Die Mindesteinzahlungsgrenze ist bei Plus 500 relativ niedrig angesiedelt im Vergleich zu alternativen Anbietern und liegt bei € 100,-  Das ist gerade für Unerfahrene & nicht so vermögende Leute ein großer Pluspunkt da man hier auch mit kleinen Summen Handeln kann. Ein weiterer Vorteil der sich dadurch ergibt ist natürlich das das Risiko auch dementsprechend niedriger bleibt.

Plus 500 bietet für seine Neukunden einige großzügige Boni an, angefangen mit dem € 25,- Anmeldebonus welcher jedem Neukunden ohne Einzahlung auf dem realen Handelskonto zur Verfügung steht und in bares Geld verwandelt werden kann.

Zum Anmeldebonus bietet Plus 500 zusätzliche Boni für die Ersteinzahlungen in folgenden Staffel an:

Plus 500

Als Neukunde kann man sich hier einige attraktive Boni sichern, nach dem Anmeldebonus & Ersteinzahlungsboni gibt es von Zeit zu Zeit noch weitere Boni welche Ihnen von von Plus 500 angeboten werden.

Einzahlungen können bei Plus 500 über Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex etc.) sowie über Banküberweisung, Sofortüberweisung, Moneybookers, Skrill und Paypal durchgeführt werden. Die bekanntesten Zahlungsmethoden sind hier definitiv abgedeckt.

Auszahlungen können auf die selben Wege wie die Einzahlungen erfolgen, allerdings mit einer Ausnahme: Auszahlungen auf Kreditkarten sind nur möglich wen auch über diese einbezahlt wurde.

 

Vorteile:

– Ein kostenloses Demokonto um Unerfahrenen und auch erfahrenen Tradern Strategien & Simulationen Spielraum zu geben

– eine sehr übersichtliche & gut gemachte Software

– große Auswahl an Finanzinstrumenten

– sehr viele Ein & Auszahlungsmöglichkeiten

– großer Leistungsumfang (Web Applikation, eigenständige Software, Mobile App)

– geringer Mindesteinzahlungsbetrag

– € 25,- Anmeldebonus

 

Nachteile:

– leider nur E-Mail Support

– etwas geringer Hebel

Fazit:

Plus 500 bietet ein sehr gutes Gesamtpaket, das Unternehmen besteht seit 2008 ist Sponsor des bekannten Fussball Clubs Atletico Madrid und hat über 1.000 000 Kunden, über 2.000 000 Transkationen werden pro Monat abgehandelt.

Eine Einlagesicherung sowie eine Regelung durch die Regulierungsbehörden ist ebenfalls gegeben, Plus500 UK LTD wird durch die Financial Conduct Authority & Plus500 CY LTD durch die Cyprus Securities and Exchange Commission kontrolliert.

Plus 500 ist somit auch definitiv ein seriöser Anbieter.

Durch die angebotenen Boni, das kostenlose Demokonto & die geringen Gebühren ist Plus 500 aus meiner Sicht die beste Wahl. Wer auf telefonischen bzw. Live Chat Support verzichten kann wird mit Plus 500 sicherlich sehr zufrieden sein.

Es sei noch erwähnt das Plus 500 keine Beratungsdienstleistungen anbietet (ist allerdings auch nicht üblich für den CFD Handel). Der Vorteil dabei ist das man keine Beratungsgebühren, Provisionen etc. zu tragen hat, und somit auch dementsprechend mehr vom Gewinn überbleibt.

Der Nachteil ist das man eben keine direkte Beratung in Anspruch nehmen kann, starten Sie am besten mit einem Demokonto um mit dem System vertraut zu werden und Strategien zu entwickeln bzw. auszutesten. So haben Sie nichts zu verlieren, wen Sie sich bereit fühlen, starten Sie mit echtem Geld.

Investieren Sie kein Geld auf das Sie angewiesen sind, ihr Kapital könnte verloren gehen.

 

Kostenlos bei Plus 500 anmelden!

2 Kommentare

  • Plus500 ist wirklich ein toller Broker, sowohl für Profis als auch für Anfänger, denn das angebotene Demokonto ist meiner Erfahrung nach das beste auf dem Markt. Besonders hebt sich das Demokonto von Plus500 nämlich durch 3 Punkte von der Konkurrenz ab.
    1. Ist es wirklich auf Dauer kostenlos. Man kann also Strategien auch über einen längeren Zeitraum testen.
    2. Es verwendet die echten Live-Börsenkurse. Im Gegensatz dazu findet man bei anderen Anbietern nur Fantasiekurse, „historische“ Kurse oder erhält die „echten“ Kurse, allerdings eine halbe Stunde, oder auch länger, zeitversetzt.
    3. Im Demokonto von Plus500 werden auch schon die Gebühren berücksichtigt, wodurch man immer sagen kann, ob man bei einem Trade auch beim Echtgeldhandel Gewinn erzielt hätte.
    Aus diesen Gründen kann ich Plus500 wirklich nur jedem der mit dem Trading beginnen möchte empfehlen!

  • Hi, ja mit Plus500 hab ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht und nicht solche Stopploss Schwierigkeiten wie bei etoro. Übrigens hast du den Beitrag hier echt gut aufbereitet und es ist eine tolle Einführung in das Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.