Amazon Partnernet

Geld Verdienen mit dem Amazon Partnernet


In diesem Beitrag möchte ich euch die Möglichkeit zeigen wie Ihr mit Hilfe des beliebten Online Versandhändler – Amazon richtig viel Geld im Internet verdienen könnt. Ihr braucht für diese Methode keinen eigenen Online Shop, viele Leute besitzen keinen eigenen Online Shop deshalb ist es für mich wichtig, auch Verdienstmöglichkeiten aufzuzeigen, welche ohne Shop funktionieren. Das einzige was ihr hier benötigt ist ein Amazon Partnernet Konto.

Die Methode basiert auf dem Affiliate Marketing Prinzip – also Provisionen für eine Produktempfehlung zu bekommen.

Als Beispiel: Sie registrieren sich als Affiliate Partner auf dem Amazon Partnernet. Einer Ihrer Freunde oder Bekannten möchte einen neuen Fernseher kaufen, Sie haben sich vor einiger Zeit ein neues Modell auf Amazon bestellt und sind damit sehr zufrieden, daher sprechen Sie eine Empfehlung aus.

Normalerweise würden sie vermutlich einfach das Modell sagen oder Ihren Freund einen Link zusenden welcher direkt zum Produkt verweist – richtig? Das wäre auch der gangbare Weg doch dadurch verdienen Sie kein Geld, und nun kommt der Clue.

Denn Sie können genau durch dieses Szenario Geld verdienen.

Amazon Partnernet

 

Durch Ihre Registrierung im Amazon Partnernet haben Sie die Möglichkeit durch Ihre Empfehlung schöne Provisionen zu verdienen. Sie erhalten zu jedem Produkt Ihre eigene Kennung hinter jedem Link, somit erkennt das System automatisch von wem die Empfehlung kam und kann Ihnen die vorher festgesetzte Provision gutschreiben.

Hier können Sie bis zu  10% des Verkaufspreises als Provision erhalten. Sollte nun also einer ihrer Freunde oder Bekannten Ihrer Empfehlung folgen, und sich den neuen Fernseher kaufen. Haben Sie schon Ihr erstes Geld durch Amazon verdient.

Das ganze war jetzt nur ein Beispiel und funktioniert genauso bei Leuten die Sie weniger gut oder gar nicht kennen. Ich sehe oft wie viele Leute diese Möglichkeit belächeln aber folgende Fakten völlig vergessen – denn….

 

Was ist der riesige Vorteil am Amazon Partnernet?


Amazon ist vor allem in Deutschland der beliebteste Online Shop, laut einer Gfk Umfrage zu folge kauften 27,7 Millionen Deutsche 2012 Produkte über Amazon ein. Der internationale Jahresumsatz belief sich 2014 auf 88,99 Milliarden Euro mit einer Steigerung zum Vorjahr 2013 von sagenhafte 19%. Man sieht hier ganz deutlich das Amazon den E-Commerce Markt immer weiter erobert und auch immer mehr Menschen Ihre Lebensmittelprodukte, Elektrogeräte, Bücher & Co über Amazon kaufen.

Und das ist auch ein ganz wichtiger Faktor warum man diesen riesigen Versandhändler mit diesem Potential nicht vernachlässigen sollte. Den die Frage ist nicht ob die Leute auf Amazon kaufen oder nicht (den das tun Sie definitiv wie es die Statistik ganz klar zeigt). Sondern ob Sie von diesem riesigen Markt profitieren wollen oder nicht.

Ich bin mir sicher es gibt mehr als eine handvoll Leute in Ihrem näheren Umkreis welche Ihnen spontan einfallen. Die schon mehrmals bei Amazon gekauft haben. Ich sage jetzt nicht das Sie denen alle einen neuen Fernseher empfehlen sollen 🙂 Aber um zu verdeutlichen das wirklich sehr sehr viele Menschen diesen Versandhändler nutzen (mich eingeschlossen). Warum also nicht damit Geld verdienen?

 

Wie kann ich im Amazon Partnernet starten?


Um im Amazon Partnernet starten zu können, müssen Sie sich ein Konto anlegen. Sollten Sie schon ein bestehendes Amazon Konto besitzen, müssen Sie lediglich ein paar Zusatzdaten eingeben um am Amazon Partnernet teilnehmen zu können.

Hier gehts zur Anmeldung 

Die Anmeldung dauert ungefähr 5 Minuten ist also relativ schnell erledigt. Hier werden Ihnen Fragen zu Ihrer Webseite gestellt, sowie zur Besucherquelle. Und welche Produkte Sie voraussichtlich bewerben wollen. Sollten Sie hier noch keine klare Vorstellung haben – wählen Sie am besten alle Kategorien aus.

Natürlich werden Sie auch gefragt wohin Ihre Provisionen ausbezahlt werden sollen 🙂 Sofort nach erfolgreicher Anmeldung können Sie das Amazon Partnernet nutzen und die zahlreichen Produkte bewerben.

Das Amazon Partnernet ist wirklich sehr gut aufgebaut und man findet sich schnell zurecht. Unzählige Werbemittel wie z.B Banner in allen gängigen Größen stehen zur Verfügung. Zu Anlässen wie Weihnachten, Ostern etc. gibt es Promotion Banner und auch Schnäppchen Banner sind erhältlich.

Einzeltitellinks zu bestimmten Produkten mit Text & Bild, nur Bild oder nur Text werden ebenfalls angeboten, hier können auch gleich Produktinformationen mit angezeigt werden.

Mit der Site Stripe Funktion können Sie direkt im Browser Partnerlinks generieren(siehe Bild). Einfach im Amazon Partnernet auf diese Seite verlinken klicken und es wird automatisch Ihr Partnerlink generiert. Sehr komfortabel um schnelle Verlinkungen zu erstellen.

Amazon Partnernet

Amazon bietet außerdem die Möglichkeit einen kleinen Shop in Ihre bestehende Webseite einzubinden.

 

Tipps & Tricks um Amazon gewinnbringend einzusetzen


Um mithilfe des Amazon Partnernet Geld verdienen zu können benötigen Sie natürlich Besucher – umso mehr umso besser! Nachfolgend möchte ich einige Tipps geben wo Sie viele Besucher herbekommen können und somit Amazon auch gewinnbringend einsetzen können.

 

  • Social Media Kanäle:

    Facebook, Google & Co sind immer eine gute Quelle um Besucher auf eine Seite zu bekommen und auch für Amazon Produkte sehr gut geeignet. Es gibt zahlreiche Gruppen zu bestimmten Themen wo Sie Ihre Empfehlungen kundtun können. Bitte beachten Sie das Sie Produkte empfehlen die auch zum Thema passen. Nichtssagende Posts die weder zum Thema passen oder kaum Mehrwert bieten, werden mit Sicherheit nicht als Empfehlung gewertet und sind eher nicht gern gesehen.

  • Foren oder Portale: 

    Das Internet ist riesig und zu fast jedem Thema gibt es auch Foren oder Portale wo sich Menschen gegenseitig austauschen. Das bietet natürlich auch die Möglichkeit Empfehlungen zu bestimmten Produkten (zum Thema passend) kundzutun. Bei Foren oder Portalen sollten sie sich als aktives Mitglied etablieren und einige nette Beiträge verfasst oder kommentiert haben, bevor Sie Produkte empfehlen. Dann werden Sie auch bei guten Produkten welche Mehrwert bieten Erfolg haben. Ich empfehle in Foren & Portalen definitiv höchstens einen Link in der Signatur. Affiliate Links in Beiträgen sind nicht gerne gesehen.

  • Webseite / Blog: 

    Wen Sie einen Blog oder eine Webseite besitzen empfehle ich Ihnen Produkt oder Testberichte über bestimmte Produkte zu schreiben. Am besten geht das natürlich wen Sie dieses Produkt wirklich getestet haben um so 100%igen Mehrwert bieten zu können. Die Leute werden es Ihnen danken wen Sie Empfehlungen aussprechen die auch Hand & Fuss haben.

Weitere kostenlose Trafficquellen finden Sie hier in meinem Beitrag: 8 kostenlose Trafficquellen für mehr Besucher

2 Kommentare

  • Hallo Andreas,

    mit Viralen Mailern, über die Du Affiliate-Links von Amazon verschickst, wäre ich sehr, sehr vorsichtig.

    Bei einer niedrigen Conversion Rate von unter 1 % (nicht allzu abwegig, wenn man so vorgeht!) droht die Gefahr, dass Amazon einen aus dem PartnerNet rausschmeißt, lebenslang sperrt und noch nicht ausbezahlte Werbekostenerstattungen (sprich: Verdienst) einbehält – wegen Spam-Verdachtes.

    Würde ich also nicht machen!

    Gruß, Rainer

    • Hallo Rainer,

      Danke für deinen Kommentar und deinen wertvollen Input. Ich stimme dir zu das diese Vorgehensweise mit Vorsicht zu genießn ist. Gemäß der aktuellen Amazon Partnernet Richtlinien ist jeglicher Spam Traffic ohne Kaufinteresse schadhaft, und kann zu Ausschluss führen.

      Herzlichen Gruß
      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.